AnimeFilmeForum
23. Juli 2019, 21:56:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Angel´s Egg / Tenshi no Tamago  (Gelesen 3898 mal)
Hubbedubbel
Anime-Papst


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 273



« am: 27. September 2003, 18:37:31 »

Knapp 70 Minuten, 1985
Director&Screenplay: Mamoru Oshii (u.a. Patlabor, Jin Roh, Blood: The Last Vampire, Ghost in the Shell)  
Chara-Design: Yoshitaka Amano (u.a. Chara-Design Vampire Hunter D)

Plot:
„In a desolate and dark world, full of shadows, lives one little girl who does nothing but collect water in jars and protect a large egg she carries everywhere with herself. A mysterious man enters her life... and they discuss the world around them.”
Quelle: http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/anime.php?id=788
Kurz und schmerzlos? Tja, wenn es so einfach wäre...  

Angel´s Egg ist wohl ein Film, der die Anime-Gemeinde in zwei Lager spaltet – entweder hält man das Teil für eine völlige Katastrophe (ich schätze mal für 90% wird dieses Urteil zutreffen) oder man ist auf irgendeine Art und Weise davon fasziniert. Im Netz fand ich die wunderschöne Bezeichnung „Brainfuck-Movie“. Jupp, kann ich bestätigen.  
Angel´s Egg muss man wohl ein paar mal schauen, um wirklich was damit anfangen zu können. Also keine leichte Kost – im Gegenteil, Angel´s Egg kann einem ganz schön im Magen liegen.
Zuerst ist mir die äußerst seltsame Atmosphäre aufgefallen, die eigentlich den gesamten Film dominiert – irgendwo zwischen Gothic, Alptraum und Drogenrausch. Die Atmo wird dann noch dadurch unterstützt, dass insgesamt (!) nur ein paar Sätze Dialog stattfinden – wohl ein Traum für jeden, der Animes  subt.   Und das bei einer Länge von 70 Minuten! Hier sprechen die Bilder vielmehr für sich. Dazu kommt dann noch ein zwar spärlicher, aber gut eingesetzter Soundtrack (der erinnert zugegebenermaßen ab und zu an György Ligeti   ). Das Chara-Design gefiel mir eigentlich ganz gut - wenn das Mädel nicht die ganze Zeit so grenzwertig debil durch die Gegend starren würde.  
Die Handlung mag kärglich sein – wenn man sich das ganze Oberflächlich betrachtet (jo, da latscht das Mädel halt die ganze Zeit durch die Gegend rum und bekommt die Zähne nicht auseinander). Wenn man sich das Ganze aber genauer anschaut, steckt da unheimlich viel Potential drin – was die Deutung angeht kann man sich richtig austoben. Ich bin mir ehrlich gesagt aber immer noch nicht sicher, wie ich zu Angel´s Egg stehen soll. Von einem bin aber überzeugt: Schrott isses nicht.  
Egal wie man zu dem Film steht: eines muss man ihm aber lassen, nämlich eine gewisse optische Ästhetik.

Und noch was: BITTEBITTE NICHT POSTEN, DASS „ANGEL´S EGG SINNLOS“ IST   *grübel*

Dann mal viel Spaß beim ruminterpretieren  
 
Gespeichert

See you, Space Cowboy...
Buso-senshi
Anime-Legende


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 7854



« Antworten #1 am: 27. September 2003, 19:08:01 »

Wer ein Fan von Evangelion ist (vorzugsweise das TV Ende) dder ist mit dem Anime richtig.

Ich war begeistert...verwirrt erst, aber dann begeistert. Auf jeden Fall kein Anime, den man nur einmal anschauen sollte, erst beim zweiten oder dritten mal (eigentlich bei jedem weiteren male) versteht man ihn (etwas besser)
Gespeichert

shadow4ever
Anime-Legende


Karma: 1
Offline Offline

Beiträge: 6364



« Antworten #2 am: 10. Februar 2004, 23:15:40 »

ich hab den grad gesehn und muss sagen.. omg... düster und gut gezeichnet... sehr psycho .. hoffentlich kann ich heut gut einschlafen *g*

kann auch nur zustimmen das man den mehrmals sich antun sollte und dann seine gedanken neu ordnet ...

ersteindruck: merkwürdig aber es hat was geniales
Gespeichert

[AFF] Shadow4ever [ARC] [Animefilme][eDToon]

>>> REI Desktop * <<<

src=http://img169.imageshack.us/img169/4636/sig2av6.png>

Wie
 sucht "man" im Forum richtig?

Fresh_H
Animenator


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 9972



« Antworten #3 am: 14. Februar 2004, 02:05:58 »

Für leute die es nicht wissen den gibt es im Irc zu laden^^
Gruppe:kaoz
Grösse:535 MB
Sprache: Ger.sub
Format:avi(xvid)
Gespeichert
AnTrAx1986
Elite-Otaku


Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 216



WWW
« Antworten #4 am: 17. Februar 2004, 06:02:41 »

Hallo,

hab ihn jetzt auch endlich fertig und auch gesehen!  ok
Der Film hat was, ich weiss zwar nicht was aber er hat was  lol

Die Story + Musik und die hammer Stimmung sind sehr gelungen...!

cu @ all AnTrAx1986  Ieks
Gespeichert
Hajoli
Otaku


Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 46



« Antworten #5 am: 01. März 2004, 21:42:55 »

Hallo!

Habe ihn mir gerade 2(!) mal direkt hintereinander angesehen....
der ist wirklich der absolute Oberhammer !

Waeren da nicht einige aergerliche Fehler in den Untertiteln, waere das
fuer mich das absolut perfekte Anime !!

MfG

Hajoli
Gespeichert
Fresh_H
Animenator


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 9972



« Antworten #6 am: 02. März 2004, 09:24:42 »

Zitat
Hallo!

Habe ihn mir gerade 2(!) mal direkt hintereinander angesehen....
der ist wirklich der absolute Oberhammer !

Waeren da nicht einige aergerliche Fehler in den Untertiteln, waere das
fuer mich das absolut perfekte Anime !!

MfG

Hajoli

Wo waren denn im Sub fehler? oder was für fehler habe nichts besonderes gemerkt

Gespeichert
Hubbedubbel
Anime-Papst


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 273



« Antworten #7 am: 02. März 2004, 11:28:41 »

hm... bei etwa 12 Sätzen, die insgesamt gesprochen werden sollten eigentlich keine Fehler vorkommen Zwinkern
Gespeichert

See you, Space Cowboy...
Hajoli
Otaku


Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 46



« Antworten #8 am: 02. März 2004, 15:56:52 »

[
Zitat

Wo waren denn im Sub fehler? oder was für fehler habe nichts besonderes gemerkt


Hallo!

Mir sind soweit einige Fehler in der Gross- / Kleinschreibung aufgefallen,
das eine oder andere Wort war falsch geschrieben....
Kann ich aber mal mitschreiben, wenn ich ihn mir nochmal ansehe (was
ich GARANTIERT tun werde).
Sorry, ich wollte auf keinen Fall meckern, ich bedanke mich hiermit
HERZLICHST beim Uebersetzer / Releaser fuer dieses absolut tolle
Anime !
Bin halt leider ein wenig empfindlich beim Lesen....

MfG

Hajoli
Gespeichert
Fresh_H
Animenator


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 9972



« Antworten #9 am: 04. März 2004, 19:14:42 »

Zitat
[
Zitat

Wo waren denn im Sub fehler? oder was für fehler habe nichts besonderes gemerkt


Hallo!

Mir sind soweit einige Fehler in der Gross- / Kleinschreibung aufgefallen,
das eine oder andere Wort war falsch geschrieben....
Kann ich aber mal mitschreiben, wenn ich ihn mir nochmal ansehe (was
ich GARANTIERT tun werde).
Sorry, ich wollte auf keinen Fall meckern, ich bedanke mich hiermit
HERZLICHST beim Uebersetzer / Releaser fuer dieses absolut tolle
Anime !
Bin halt leider ein wenig empfindlich beim Lesen....

MfG

Hajoli

Was für ein lieber Netter kerl du bist^^ echt erstaunlich^^
Naja brauchst dich nicht für ein feedback zu entschuldigen^^
nur ist es halt mir nicht aufgefallen^^
Gespeichert
shadow4ever
Anime-Legende


Karma: 1
Offline Offline

Beiträge: 6364



« Antworten #10 am: 04. März 2004, 19:15:44 »

wer kuckt auch schon auf den vielen text Biggrin
die handlungen hintergründe etc sind viel wichtiger Zwinkern
Gespeichert

[AFF] Shadow4ever [ARC] [Animefilme][eDToon]

>>> REI Desktop * <<<

src=http://img169.imageshack.us/img169/4636/sig2av6.png>

Wie
 sucht "man" im Forum richtig?

demon
Anime-Gott


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 3430



« Antworten #11 am: 03. Juni 2004, 21:51:01 »

habs jetzt endlich mal geschafft anzuschauen.. hatte schon laaange gebrannt... was ich davon halte? schwierig.

+ gute stimmung kommt auf
+ passender zeichenstil
+ passende musikuntermalung

- story zu kurz und zu verwirrend
- ende hab ich nicht wirklich verstanden...
Gespeichert

∆ Hidden Forbidden Holy Ground
titannr1
Anime-Papst


Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 280



WWW
« Antworten #12 am: 05. Juni 2004, 22:02:13 »

Hab mir das Teil schon das 5. Mal angesehen und ... na ja ... einfach geil ... nicht jedem zu empfehlen ... ich finde ihn gut, da man da alles mögliche reininterpretieren kann ... Gott/Todsünden/Antikrieg/Noah/... echt geil  *schlürf*
Gespeichert

torquemada
Anime-Meister


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 2067



« Antworten #13 am: 28. Dezember 2004, 00:41:52 »

Habe gerade die englische Version von [ILA] gesehen, und ... tja, Hubbe, das mit dem "grenzwertig debil" passt ziemlich genau, und das gesamte Teil wirkt auf mich wie der Versuch von Dali, mal was wirklich ernsthaftes zu produzieren. Ich hatte eigentlich gehofft, dass mir hier im A&M-Bereich mal ein wenig Deutung wiederfährt, aber daran hat sich wohl bisher auch noch niemand getraut. Schade. Ich werd das bestimmt nicht tun, ich glaube, ich habe nicht, aber auch wirklich gar nichts verstanden. Ich versteh ja nie viel, aber hiervon hab ich null verstanden.

Die Jagd auf die fliegenden Schattenfische was klasse. Da können Bunuel und Dali noch so viele Hundeaugen durchschneiden, das war schon echt surreal.

Der Mann mit dem Schwert zerstört DAS Ei, grenzwertig debiles Mädchen stürzt sich von Klippe, lauter Eier tauchen auf und der Urbaum wächst gen Himmel und trägt lauter Eier-Früchte. Echt starker Tobak.

Ach ja und die 10 minütige warten-vor-dem-Bett-und-überlegen-ob-ichs-Ei-zerschlage-Sequenz.

Fazit: Ich hatte mind. NOCH 4 Bier zu wenig um einen Sinn zu entdecken. Evtl. fehlten auch ein zwei Tüten. Vielleicht nächstes Mal. Und nachdem ich "The Wall" (den Film natürlich) im Random-Play 4 Stunden ertragen hab. Vielleicht.

EDIT 1: Dieses versteinerte Flügelwesen mit Menschenschädel sollte doch einen "Angel" darstellen, oder?

EDIT 2: Warum ist das grenzwertig debile Mädchen nachher versteinert auf diesem Raumschiff??? Was tut das da?? Wie 10 Millionen anderer Figuren?? Another one bites the dust, oder wie???

EDIT 3: Ich glaube hier passen noch viele EDITs rein.....

Gespeichert
demon
Anime-Gott


Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 3430



« Antworten #14 am: 28. Dezember 2004, 04:03:04 »

angels egg war wohl der einzige anime-film, den ich 3 mal schauen musste weil ich bei den ersten beiden versuchen immer in der mitte eingeschlafen war. schaue solche filme natürlich nachts (so später als 2uhr). doch das war echt arg, aber nett. cooler fand ich manie-manie. das war echt nice
Gespeichert

∆ Hidden Forbidden Holy Ground
Dr.Mabuse
Forums-Alloholvernichter
Anime-Gott


Karma: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3194



WWW
« Antworten #15 am: 29. Dezember 2004, 02:56:35 »

Für Eva Fans soll das also sein ?
Dann sauge ich das auf jedenfall. Bin zwar nicht der Eva Fan schlecht hin, fand es aber auch gut.

Da es ja auch Mamoru Oshii gemacht hat, sollte ich mir das auf jedenfall mal angucken. Mag den irgendwie Happy Alles was ich bisher von ihm gesehen habe, fand ich sau geil.
Gespeichert

Name: Signatur
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.105 Sekunden mit 19 Zugriffen.